DIE ELTERN IM GEPÄCK – Essay in der NIDO

Für die Nido habe ich aufgeschrieben, was Familie für mich bedeutet:
„Vor ein paar Tagen las ich Joachim Bessings Tagebucheintrag auf Waahr.de, in dem er Menschen in Brötchen und Bagel unterteilte. Auf den ersten Blick völlig bescheuert, auf den zweiten aber hochpoetisch. Joachim sagte: 'Der Bagel, wenn er sich das hätte wünschen können, wäre so gerne ohne dieses Loch aus dem Ofen gekommen. Wer kann schon (...) glücklich werden mit dieser Wunde, mit diesem Loch, mit diesem Symbol des Unstillbaren und des nicht..."