WIE WIR LEBEN WOLLEN – Anthologie ab März bei Suhrkamp

Für die im Frühjahr beim Suhrkamp Verlag erscheinende Anthologie "Wie wir leben wollen" habe ich einen Text beigesteuert.

Eine junge Generation von Autorinnen und Autoren stellt sich die Frage, was Heimat, Fremde und Identität bedeuten. Sie blicken auf die eigenen Wurzeln – Iran, Indien, Westjordanland, Bosnien, Ost- oder Westdeutschland – und die ihrer Eltern. Sie ergründen die Ängste der aus ihren Ländern Geflüchteten und die der sorgenvollen Bürger."