LESUNG IM GOETHE-INSTITUT STOCKHOLM

Vom 4.11.-6.11. bin ich in Stockholm. Am 4.11.  werde ich um 18.30 Uhr im Goethe-Institut lesen und am 5.11. einer der Teilnehmer, an der Podiumsdiskussion "Was bleibt?" und "Wie weiter?" sein.

"Im Gespräch blicken Schriftstellerin Mirna Funk, Literaturwissenschaftler Carsten Gansel, Dramaturg Matthias Schubert und FAZ-Redakteur Hubert Spiegel zurück auf die Wendezeit und sprechen über Entwicklungen in der deutsch-deutschen Literatur- und Theaterlandschaft von 1989 bis in die Gegenwart."